Skip to main content

Karriere

Stellenangebote WINDHOFF in Rheine

Als innovatives Unternehmen mit Hauptsitz in Rheine bieten wir für jeden besonderen Anwendungsfall die jeweils beste technische Lösung, sowohl für maßgeschneiderte Systeme in höchster Qualität als auch für rationelle Serienfertigung.

Der Erfolg des Unternehmens basiert auf der Fähigkeit, Kundenwünsche mit maßgeschneiderten Lösungen und höchstem Qualitätsstandard zu erfüllen. Unsere Produkte für die Bereiche Schienenfahrzeuge, Bahn- und Anlagentechnik sind weltweit führend.

Auf den folgenden Seiten können Sie sich über unsere vielfältigen Einstiegsmöglichkeiten bei der WINDHOFF Bahn- und Anlagentechnik GmbH informieren.

SOFTWARE-INGENIEUR SCHIENENFAHRZEUGE (M/W/D)

Seit 1889 ist „WINDHOFF“ ein fester Begriff im Maschinen- und Anlagenbau. Herstellung und Vertrieb des Unternehmens aus Rheine umfassen heute eine breitgefächerte Palette technologisch anspruchsvoller Produkte aus den Bereichen Schienenfahrzeuge sowie Bahntechnik.

„WINDHOFF“ sieht ihren Geschäftserfolg in der analytischen Planung von Projekten ebenso wie in der hervorragenden Qualität ihrer Produkte und des Beratungs- und Serviceangebots. WINDHOFF bietet für jeden besonderen Anwendungsfall die beste technische Lösung.

Am Anfang steht die „Denkfabrik“. Sie ist mit zahlreichen Ingenieuren die Keimzelle der Leistungen von WINDHOFF. So entstehen die Grundlagen für maßgeschneiderte Einzel- und Komplettlösungen.

Zur Verstärkung unseres Bereichs Engineering Steuerungstechnik innerhalb des Bereichs Schienenfahrzeugtechnik suchen wir zum nächstmöglichen Ter­min einen

Software-Ingenieur Schienenfahrzeuge (m/w/d)

IHRE AUFGABE:

  • Erstellen von Software-Konzepten und Koordination der Prozessführung innerhalb der Softwareentwicklung
  • Mitgestaltung von fahrzeugbasierenden Schnittstellen unter Beachtung der Softwarearchitektur
  • Erstellen von Softwareschnittstellenspezifikationen und Softwarearchitekturbeschreibungen
  • Verantwortlich für Softwarefreigabemittteilungen (SW-Release)
  • Testen von sicherheitsrelevanter Funktionen
  • Planung und Begleitung von Inbetriebsetzungen im Werk und beim Kunden
  • Weiterentwicklung und Optimierung vorhandener Produkte unter technologischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Unterstützung der Services
IHR PROFIL:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbare technische Ausbildung mit mehrjähriger Be­rufserfahrung
  • Berufserfahrung in der Softwareentwicklung
  • Systemkenntnisse Schienenfahrzeuge sowie branchenspezifischer Normen
  • Kenntnisse über Softwareentwicklungsmodelle (V-Modell, agile SW-Entwicklung)
  • Umfassende Kenntnisse in MS Office
  • Deutsch Verhandlungssicher; Englisch auf Niveaustufe B2
  • Strukturierte selbstständige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusst­sein und Eigeninitiative werden vorausgesetzt

Es erwartet Sie ein attraktiver Arbeitsplatz in einem expandieren­den, welt­weit tätigen Unternehmen. Ihr Aufga­benfeld umfasst interes­sante, eigen­ständige und vielfältige Tätigkeiten in einem dynami­schen Team. Haben wir Sie neu­gierig gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewer­bung unter Angabe des frühestmögli­chen Eintrittstermins.

WINDHOFF Bahn- und Anlagentechnik GmbH
Stefanie Schönheit, Leiterin Personalwesen
Hovestraße 10 – D-48431 Rheine
E   karriere@windhoff.de

Download als PDF

SERVICETECHNIKER (M/W/D) ELEKTROTECHNIK

Seit 1889 ist „WINDHOFF“ ein fester Begriff im Maschinen- und Anlagenbau. Herstellung und Vertrieb des Unternehmens aus Rheine umfassen heute eine breitgefächerte Palette technologisch anspruchsvoller Produkte aus den Bereichen Schienenfahrzeuge sowie Bahntechnik.

„WINDHOFF“ sieht ihren Geschäftserfolg in der analytischen Planung von Projekten ebenso wie in der hervorragenden Qualität ihrer Produkte und des Beratungs- und Serviceangebots. WINDHOFF bietet für jeden besonderen Anwendungsfall die beste technische Lösung.

Am Anfang steht die „Denkfabrik“. Sie ist mit zahlreichen Ingenieuren die Keimzelle der Leistungen von WINDHOFF. So entstehen die Grundlagen für maßgeschneiderte Einzel- und Komplettlösungen.

Zur Verstärkung der Abteilung Bahntechnik-Produktion-Außenmontage suchen wir einen

Servicetechniker (m/w/d) Elektrotechnik

IHRE AUFGABE:

  • Service- und Reparaturarbeiten im In- und Ausland
  • Installation und Inbetriebnahme von SPS gesteuerten Anlagen und Maschinen
  • Störungssuche und deren Behebung
  • Reparatur und Austausch von defekten Bauteilen
  • Beratung von Kunden über vorbeugende Instandhaltungsmaßnahmen
IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem elektrotech­ni­schen Beruf
  • Berufserfahrung wäre vorteilhaft
  • SPS Kenntnisse werden vorausgesetzt
  • Strukturierte selbstständige Arbeitsweise, Verant­wor­tungsbewusstsein und Eigeninitiative
  • Ausbaufähige englische Sprachkenntnisse
  • Hohe Reisebereitschaft
  • Freude am täglichen Kontakt mit Kunden

Es erwartet Sie ein attraktiver Arbeitsplatz in einem expandieren­den, welt­weit tätigen Unternehmen. Ihr Aufga­benfeld umfasst interes­sante, eigen­ständige und vielfältige Tätigkeiten in einem dynami­schen Team. Haben wir Sie neu­gierig gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewer­bung unter Angabe des frühestmögli­chen Eintrittstermins.

WINDHOFF Bahn- und Anlagentechnik GmbH
Stefanie Schönheit, Leiterin Personalwesen
Hovestraße 10 – D-48431 Rheine
E   karriere@windhoff.de

Download als PDF

ELEKTRONIKER FÜR BETRIEBSTECHNIK (M/W/D)

Seit 1889 ist „WINDHOFF“ ein fester Begriff im Maschinen- und Anlagenbau. Herstellung und Vertrieb des Unternehmens aus Rheine umfassen heute eine breitgefächerte Palette technologisch anspruchsvoller Produkte aus den Bereichen Schienenfahrzeuge sowie Bahntechnik.

„WINDHOFF“ sieht ihren Geschäftserfolg in der analytischen Planung von Projekten ebenso wie in der hervorragenden Qualität ihrer Produkte und des Beratungs- und Serviceangebots. WINDHOFF bietet für jeden besonderen Anwendungsfall die beste technische Lösung.

Am Anfang steht die „Denkfabrik“. Sie ist mit zahlreichen Ingenieuren die Keimzelle der Leistungen von WINDHOFF. So entstehen die Grundlagen für maßgeschneiderte Einzel- und Komplettlösungen.

Zur Verstärkung unseres Bereichs Schienenfahrzeugtechnik-Produk­tion-Elektrotechnik su­chen wir zum nächstmöglichen Ter­min

Elektroni­ker für Betriebstechnik (m/w/d)

IHRE AUFGABE:

  • Montage von Komponenten nach Zeichnungen
  • Erstellung/Verlegung von Kabelwegen nach Installations-Stromlauf- und Klemmplänen
  • Inbetriebnahme der einzelnen elektrischen Komponenten nach Bedienungsanleitung und Stromlaufplan
  • Montage/Inbetriebnahme und Serviceeinsatz bei unseren Kun­den
IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstech­nik oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung wäre wünschenswert
  • Erfahrung in der SPS- und Bus-Technik
  • Selbstständige Arbeitsweise mit Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit

Es erwartet Sie ein attraktiver Arbeitsplatz in einem expandieren­den, welt­weit tätigen Unternehmen. Ihr Aufga­benfeld umfasst interes­sante, eigen­ständige und vielfältige Tätigkeiten in einem dynami­schen Team. Haben wir Sie neu­gierig gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre  Bewer­bung.

WINDHOFF Bahn- und Anlagentechnik GmbH
Stefanie Schönheit, Leiterin Personalwesen
Hovestraße 10 – D-48431 Rheine
E   karriere@windhoff.de

Download als PDF

WERKSTUDENT (M/W/D) GEBÄUDEMANAGEMENT

Seit 1889 ist „WINDHOFF“ ein fester Begriff im Maschinen- und Anlagenbau. Herstellung und Vertrieb des Unternehmens aus Rheine umfassen heute eine breitgefächerte Palette technologisch anspruchsvoller Produkte aus den Bereichen Schienenfahrzeuge sowie Bahntechnik.

„WINDHOFF“ sieht ihren Geschäftserfolg in der analytischen Planung von Projekten ebenso wie in der hervorragenden Qualität ihrer Produkte und des Beratungs- und Serviceangebots. WINDHOFF bietet für jeden besonderen Anwendungsfall die beste technische Lösung.

Am Anfang steht die „Denkfabrik“. Sie ist mit zahlreichen Ingenieuren die Keimzelle der Leistungen von WINDHOFF. So entstehen die Grundlagen für maßgeschneiderte Einzel- und Komplettlösungen.

Zur Unterstützung unseres Hallenneubaus suchen wir einen

Werkstudenten (m/w/d) Gebäudemanagement

IHRE AUFGABE:

  • Unterstützung der bauherrenseitigen Steuerung unseres Neubauprojektes am Standort Rheine
  • Mitwirkung bei der Überführung in den Regelbetrieb unter Wahrung der Betreiberpflichten
  • Dokumentation und strukturierte Ablage von Projektunterlagen
  • Übernahme organisatorischer und administrativer Standortaufgaben für bestehende Objekte im Rahmen anfallender Facility- und Betreiberpflichten
  • Entwicklung und Einführung eines digitalen Wartungstools für die Nachverfolgbarkeit der regelmäßigen Prüfung von Geräte, Werkzeuge etc.
IHR PROFIL:

  • laufendes Master-Studium im Bereich Immobilienmanagement, Immobilienwirtschaft, Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen (Bau), Architektur, Baumanagement, Facility Management oder in einem vergleichbaren Studiengang
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit und hohe Kommunikationskompetenz
  • gute MS Office-Kenntnisse

WIR BIETEN:

  • Sie unterstützen mit max. 20 Stunden pro Woche und haben die Möglichkeit, Theorie und Praxis miteinander zu verbinden
  • Sie können Ihre Arbeitszeit flexibel an Ihren Stundenplan anpassen

Es erwartet Sie ein attraktiver Arbeitsplatz in einem expandieren­den, welt­weit tätigen Unternehmen. Ihr Aufga­benfeld umfasst interes­sante, eigen­ständige und vielfältige Tätigkeiten in einem dynami­schen Team. Haben wir Sie neu­gierig gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewer­bung unter Angabe des frühestmögli­chen Eintrittstermins.

WINDHOFF Bahn- und Anlagentechnik GmbH
Stefanie Schönheit, Leiterin Personalwesen
Hovestraße 10 – D-48431 Rheine
E   karriere@windhoff.de

Download als PDF

Ausbildung in Rheine

Wir suchen zum 01. August 2024 Auszubildende in folgenden Berufen:

Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d) (Stellen besetzt)

AUSBILDUNGSPLATZ
Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

WAS MACHST DU ALS ELEKTRONIKER FÜR BETRIEBSTECHNIK…

  • montierst/installierst elektrotechnische Systeme
  • montierst/installierst Maschinen/Antriebssysteme
  • baust/verdrahtest Schaltgeräte und Automatisierungsgeräte
  • programmierst/konfigurierst Systeme, prüfst Funktion/Sicherheit
  • weist Nutzer im In-/Ausland in die Bedienung der Anlage ein

AUSBILDUNGSDAUER:

  • 3,5 Jahre
  • Ausbildungsbeginn: 01.08.2024

DEIN PROFIL:

  • Qualifizierter Hauptschulabschluss oder Fachoberschulreife
  • Interesse an Elektrotechnik
  • Technisches Verständnis
  • Rasche Auffassungsgabe
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

WAS WIR BIETEN:

  • Individuelle Unterstützung und Förderung
  • Tarifvertrag IG Metall NRW = 35 Std./Woche, gleitende Arbeitszeit
  • Ausbildungsvergütung zzgl. Urlaubs-, Weihnachtsgeld und weiterer Einmalzahlungen gem. Tarifvertrag (*Stand: 01.05.2024):
    • 1. Jahr = 1.065,59 €/Monat*
    • 2. Jahr = 1.118,65 €/Monat*
    • 3. Jahr = 1.197,47 €/Monat*
    • 4. Jahr = 1.300,99 €/Monat*
  • 30 Tage Urlaub, betriebliche Krankenversicherung, AVWL etc.
  • Enge Verzahnung zwischen Theorie und Praxis. Für Abwechslung ist also gesorgt.

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Kopien der letzten zwei Zeugnisse etc.).

Download als PDF

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) (Stelle besetzt)

AUSBILDUNGSPLATZ
Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

WAS MACHST DU ALS FACHKRAFT FÜR LAGERLOGISTIK…

  • nimmst Wareneingänge an, prüfst Begleitpapiere und lagerst sie ein bzw. stellst sie intern zu
  • kommissionierst Waren für interne/externe Zustellung
  • erstellst Ladelisten gem. Ladevorschriften und verlädst Waren
  • kommunizierst mit vorausgehenden und nachfolgenden Funktionsbereichen…

AUSBILDUNGSDAUER:

  • 3 Jahre
  • Ausbildungsbeginn: 01.08.2024

DEIN PROFIL:

  • Qualifizierter Hauptschulabschluss oder Fachoberschulreife
  • Spaß an Planung und Organisation
  • Rasche Auffassungsgabe
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

WAS WIR BIETEN:

  • Individuelle Unterstützung und Förderung
  • Tarifvertrag IG Metall NRW = 35 Std./Woche, gleitende Arbeitszeit
  • Ausbildungsvergütung zzgl. Urlaubs-, Weihnachtsgeld und weiterer Einmalzahlungen gem. Tarifvertrag (*Stand: 01.05.2024):
    • 1. Jahr = 1.065,59 €/Monat*
    • 2. Jahr = 1.118,65 €/Monat*
    • 3. Jahr = 1.197,47 €/Monat*
  • 30 Tage Urlaub, betriebliche Krankenversicherung, AVWL etc.
  • Enge Verzahnung zwischen Theorie und Praxis. Für Abwechslung ist also gesorgt.

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Kopien der letzten zwei Zeugnisse etc.).

Download als PDF

Industriekaufmann (m/w/d)

AUSBILDUNGSPLATZ
Industriekaufmann (m/w/d)

WAS MACHST DU ALS INDUSTRIEKAUFMANN…

  • während der Ausbildung wirst Du in den Abteilungen Einkauf, Finanzen und Controlling, Vertrieb, Logistik, Service etc. eingesetzt
  • dort übernimmst Du abwechslungsreiche, operative Aufgaben im internationalen Kontext
  • während der Ausbildung entscheidest Du Dich für Deinen künftigen beruflichen Einsatzbereich, sei es Einkauf, Finanzen oder Vertrieb etc.

AUSBILDUNGSDAUER:

  • 3 Jahre (Verkürzung möglich)
  • Ausbildungsbeginn: 01.08.2024

DEIN PROFIL:

  • Höhere Handelsschule oder Abitur
  • grundlegende Kenntnisse der MS Office Anwendungen
  • Spaß an Planung und Organisation
  • Rasche Auffassungsgabe
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

WAS WIR BIETEN:

  • Individuelle Unterstützung und Förderung
  • Tarifvertrag IG Metall NRW = 35 Std./Woche, gleitende Arbeitszeit
  • Ausbildungsvergütung zzgl. Urlaubs-, Weihnachtsgeld und weiterer Einmalzahlungen gem. Tarifvertrag (*Stand: 01.05.2024):
    • 1. Jahr = 1.065,59 €/Monat*
    • 2. Jahr = 1.118,65 €/Monat*
    • 3. Jahr = 1.197,47 €/Monat*
  • 30 Tage Urlaub, betriebliche Krankenversicherung, AVWL etc.
  • Enge Verzahnung zwischen Theorie und Praxis. Für Abwechslung ist also gesorgt.

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Kopien der letzten zwei Zeugnisse etc.).

Download als PDF

Industriemechaniker (m/w/d) (Stellen besetzt)

AUSBILDUNGSPLATZ
Industriemechaniker (m/w/d)

WAS MACHST DU ALS INDUSTRIEMECHANIKER…

  • stellst Bauteile/-gruppen her und montierst diese
  • wählst Prüfverfahren und Prüfmittel aus
  • setzt Systeme instand und stellst die Betriebsfähigkeit sicher
  • führst Wartungen/Inspektionen durch
  • weist Nutzer im In-/Ausland in die Bedienung der Anlage ein

AUSBILDUNGSDAUER:

  • 3,5 Jahre
  • Ausbildungsbeginn: 01.08.2024

DEIN PROFIL:

  • Qualifizierter Hauptschulabschluss oder Fachoberschulreife
  • Interesse an Mechanik
  • Technisches Verständnis
  • Rasche Auffassungsgabe
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

WAS WIR BIETEN:

  • Individuelle Unterstützung und Förderung
  • Tarifvertrag IG Metall NRW = 35 Std./Woche, gleitende Arbeitszeit
  • Ausbildungsvergütung zzgl. Urlaubs-, Weihnachtsgeld und weiterer Einmalzahlungen gem. Tarifvertrag (*Stand: 01.05.2024):
    • 1. Jahr = 1.065,59 €/Monat*
    • 2. Jahr = 1.118,65 €/Monat*
    • 3. Jahr = 1.197,47 €/Monat*
    • 4. Jahr = 1.300,99 €/Monat*
  • 30 Tage Urlaub, betriebliche Krankenversicherung, AVWL etc.
  • Enge Verzahnung zwischen Theorie und Praxis. Für Abwechslung ist also gesorgt.

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Kopien der letzten zwei Zeugnisse etc.).

Download als PDF

Bei Interesse reichen Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Lebenslauf, Foto, Kopien der beiden Zeugnisse aus dem Schuljahr 2022/2023 etc. ein.

Der Schutz Ihrer Daten
ist uns wichtig!

Daher haben wir hier unsere Datenschutzerklätung für Bewerbungen einmal zusammengefasst.

Download als PDF

Mit dem Ziel, die Effizienz, Sicherheit und Arbeitsbedingungen für Schieneninfrastruktur und Bahnbetriebswerkstätten auf der ganzen Welt zu verbessern, plant, produziert, vertreibt & wartet WINDHOFF Schienenfahrzeuge sowie verschiedenste Systeme der Bahn- und Rangiertechnik.

Wir sind ein erfolgreiches, innovativ ausgerichtetes Unternehmen mit rund 270 Beschäftigten mit Hauptsitz in Rheine, einer lebens- und liebenswerten Stadt mit Atmosphäre, Lebensqualität, attraktivem Wohnumfeld und vielfältigen Freizeitmöglichkeiten. Weitere Informationen über den Standort Rheine finden Sie unter dem Link „Rheine begeistert“.

Unsere Produkte für die Bereiche Schienenfahrzeuge, Bahn- und Anlagentechnik sind weltweit führend.

Der Erfolg des Unternehmens basiert auf der Fähigkeit, Kundenwünsche mit maßgeschneiderten Lösungen und höchstem Qualitätsstandard zu erfüllen.

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Personalabteilung gern zur Verfügung.

Leiterin Personalabteilung
Stefanie Schönheit
T   +49 59 71 58-0
F   +49 59 71 58-200
E   karriere@windhoff.de

Bachelor- und Masterarbeiten in Rheine

Vergabe von Bachelor- und Masterarbeiten in den Bereichen Bahn- und Schienenfahrzeugtechnik.

Unsere Leistungen

  • intensive und qualifizierte Betreuung
  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten
  • Einblicke in einen möglichen späteren Arbeitsbereich

Zu folgenden Themen bieten wir aktuell Bachelor- und Masterarbeiten an:

Bei Interesse reichen Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Lebenslauf, Foto, Kopien der letzten 2 Zeugnisse etc. ein.

Praktika in Rheine

Auf Anfrage Vergabe von

  • Praktika für Fachhochschul- und Hochschulabsolventen (nach Vordiplom)
  • Sonstige Praktika (z. B. im Rahmen von Umschulungs- und Qualifizierungsmaßnahmen)
  • Schülerpraktika

Unsere Leistungen

  • intensive und qualifizierte Betreuung
  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten
  • Einblicke in einen möglichen späteren Arbeitsbereich

Bei Interesse reichen Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Lebenslauf, Kopien der letzten 2 Zeugnisse etc., ein.
Ferner bitten wir um Angabe des gewünschten Zeitraums und des Berufs.

HINWEIS: In allen Stellenausschreibungen wird – aus Gründen der einfacheren Sprache und ohne jede Diskriminierungsabsicht – ausschließlich die männliche Form verwendet. Damit sind alle Geschlechter mit einbezogen.